Förderkurse in den Osterferien

Die Stadt Düsseldorf bietet in den Osterferien 2019 Förderkurse in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch und Latein an. Zielgruppe sind alle Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf in einem dieser Fächer (d.h. die Note „ausreichend“ oder schlechter in einem der genannten Fächer auf dem aktuellen Zeugnis). Da die Kurse parallel laufen, kann jeweils nur ein Fach belegt werden.

Wichtiger Hinweis: Um den Unterricht optimal vorbereiten und gestalten zu können, bitte die Förderempfehlungen der Schülerin/des Schülers von der Fachlehrerin/vom Fachlehrer auf dem Anmeldeformular eintragen lassen oder als Anlage beifügen.

Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen und Schüler
· die eine Düsseldorfer Schule besuchen oder
· die in Düsseldorf wohnen

 

Wann? Montag, 15.04.2019 bis Freitag 26.04.2019 (8 Unterrichtstage)
Jeweils von 9.00 Uhr – 10.45 Uhr oder 11.00 Uhr – 12.45 Uhr (s. unten)

Wo? Geschwister-Scholl-Gymnasium, Redinghovenstraße 41
Verkehrsverbindungen: Bilk, Linie 706 bis „ Redinghovenstraße“, S-Bahnen
S6, S7 bis „Volksgarten“, (U71, U73, U83 bis „Unikliniken“ – mit Fußweg
von ca. 10 Minuten)

Kosten: 70,- Euro (bei der Anmeldung bar zu bezahlen)
Für Düssel-Passinhaber kostenfrei, es sei denn, es besteht ein Anspruch
auf Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabepaket;
Hierzu ist eine zusätzliche Anlage auszufüllen!
Eine Rückerstattung der Kursgebühr bei Nichtteilnahme ist nicht möglich!

 

Anmeldung:
Schülerinnen und Schüler der städtischen Schulen können sich vom 18.02.2019 bis 29.03.2019 zu den regulären Öffnungszeiten im Sekretariat ihrer Schule anmelden. Alle anderen Schülerinnen und Schüler haben am 19.02., 26.02. und 12.03.2019 die Möglichkeit, sich im Schulverwaltungsamt, Merowingerplatz 1, Zimmer 118 (1. Etage) nach vorheriger telefonischer Vereinbarung anzumelden.

Bitte zum Unterricht mitbringen:
· das für das Fach erforderliche Lehrbuch
· das letzte Klassenarbeitsheft
· Schreibutensilien, Taschenrechner etc.
· Anmeldequittung und Durchschrift des Anmeldeformulars

 

 

Am 1. Veranstaltungstag erfolgt die Gruppeneinteilung und die Bekanntgabe, zu welcher Uhrzeit der Kurs an den anderen Veranstaltungstagen beginnt. Die Schülerin/der Schüler hat keinen Einfluss darauf, in welchem Kurs sie/er eingeteilt wird.

Teilen Sie diese Seite mit Freunden
Am Montag, den 25.03.2019, findet eine schulinterne Fortbildung statt. An diesem Tag haben die Schülerinnen und Schüler einen häuslichen Studientag und dementsprechend keine Schule! Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Klassenlehrer/ die jeweilige Klassenlehrerin