Fussball-Aktionstag der AOK

Im Rahmen der diesjährigen Wanderwoche veranstaltete die AOK mit Schülerinnen und Schülern des 9. Jahrgangs an der Dieter-Forte-Gesamtschule einen Fußball-Aktionstag.

Im ersten Teil führten jeweils zwei Klassen ein Aufwärmtraining durch um dann in spielerischer Form die Koordinationsfähigkeit zu verbessern. Im zweiten Teil spielten zunächst die Schüler gegeneinander Fußball, wobei der Schwerpunkt auf mannschaftsdienlichem Spiel lag, während die Mädchen zeitgleich einen Wettkampf mit dem Schwerpunkt Schnelligkeit durchführten; nach 30 Minuten wurden die Spielformen dann getauscht.

Der krönende Abschluss war sicherlich die Messung der Schussgeschwindigkeit:  jeder Teilnehmer schoss einmal so fest wie möglich auf das Tor, eine spezielle Messvorrichtung ermittelte die Geschwindigkeit. Die Bestwerte lagen jenseits der 100 km/h – Marke.

Die sehr kurzweilige und abwechslungsreiche Veranstaltung motivierte alle Schülerinnen und Schüler, sich angepasst an das jeweilige Leistungsvermögen sportlich zu betätigen.

Zum Erfolg der Maßnahme trugen entscheidend die Begleitung und das Training durch den früheren Bundesliga-Profi Michael Klinkert bei, der insgesamt 301 Bundesliga-Spiele absolvierte und als Kapitän von Borussia Mönchengladbach im Jahr 1995 nach dem Gewinn des DFB-Pokalendspiels den Pokal entgegennahm. Später machte er dann eine Trainerausbildung und arbeitet derzeit gemeinsam mit früheren Bundesligaprofi Marcel Witeczek für die AOK im Training von Schulklassen. Durch den Kooperationspartner AOK wurde den Jugendlichen wieder einmal ein erlebnisreicher und abwechslungsreicher Schultag ermöglicht.

 

 

 

 

Teilen Sie diese Seite mit Freunden
Bitte beachten Sie, dass der angekündigte Studientag am 14.11.2017 entfällt und der Unterricht planmäßig stattfindet!