Stiftungskonzert der Benedikt-Niemeyer-Stiftung

Bläserklassen als Teil eines wunderbaren Events

Am Samstag, den 18.11.2017, wirkten die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasen des 5. und 7. Jahrgangs unter der Leitung von Frau Bigalke-Andreß bei dem jährlichen Stiftungskonzert der Benedikt-Niemeyer-Stiftung mit Begeisterung mit. Das Stiftungskonzert wurde wunderbar von Herrn Doldinger organisiert. Die Benedikt-Niemeyer-Stiftung unterstützt unsere Bläserklassen intensiv und veranstaltet einmal im Jahr ein großes Konzert, bei dem unsere Schülerinnen und Schüler zeigen können, was sie gelernt haben.

Begeisternd für die Schülerinnen und Schüler war, dass die Schirmherrin der Stiftung Frau Geisel sowie ihr Ehemann Herr Geisel dabei waren. Herr Geisel bereicherte zudem die Veranstaltung durch seinen Auftritt mit der Querflöte. Ebenso spielte die Band „The blue two“ von Herrn Doldinger selbst, der auf dem Baritonsaxophon mit Michael Weiss, Leiter des Musicals Starlight Express aus Bochum, glänzte.

Bigalke-Andreß

Teilen Sie diese Seite mit Freunden
Liebe Eltern, in der ersten Schulwoche findet der Unterricht in den Jahrgängen 5 bis 10 jeweils von 08:00 bis 13:15 Uhr statt. An diesen Tagen haben die Schülerinnen und Schüler Unterricht bei ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern. In der Oberstufe variieren die Unterrichtszeiten, je nach Plan!