Klasse 10 f auf Abschlussfahrt im sonnigen Berlin

Am Montag, den 16.10.2017 war es endlich so weit, die Klassenfahrt nach Berlin stand an. Obwohl die Reise um 5:40h los ging, war die Aufregung groß. Als wir später am Hostel ankamen und uns das tolle Wetter begrüßte, fing auch bereits das Programm für die Woche an. Nach einer Stadtführung, bei der wir unter anderem das Kanzleramt, das Holocaust Denkmal und das Brandenburger Tor besichtigten, entdeckten wir mit Audioguides die Reichstagskuppel. In den folgenden Tagen hatten wir lehrreiche sowie spaßige Ausflüge, z.B. zu verschiedenen Museen, Madame Tussaud‘s und einen Workshop im Berliner Zoo. Neben individueller Freizeitgestaltung erlebten wir noch gemeinsame Ereignisse wie die Geburtstage zweier Mitschüler mit leckeren Köstlichkeiten wie syrischem Halawa und Bienenstich. Die Klassenfahrt hatte einiges in sich, doch das Wichtigste ist: wir haben uns besser kennengelernt. Somit bedankt sich die 10f für eine unvergessliche Zeit. (Milanda und Niusha)

Samer: Ich habe viel gegessen, es gibt so eine große Auswahl an Restaurants in Berlin.

Milanda: Wir hatten viel Spaß, schöne Momente und asiatisches Essen. Aber das Tollste war: die Klassengemeinschaft mit Frau Kopleck und Frau Hartmann ist um ein Vielfaches gewachsen.

Teilen Sie diese Seite mit Freunden
Die Informationsveranstaltung für den neuen 5. Jahrgang findet am 01.02.2018 von 19:00-21:00 Uhr statt. Die Anmeldungen für die neuen 5. und 11. Jahrgang laufen vom 19.02.2018 - 22.02.2018. Die genauen Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Terminkalender!