Kurzcharakteristik Dieter-Forte-Gesamtschule – Gemeinsam in Bewegung

Die Dieter-Forte-Gesamtschule ist eine Ganztagsschule am Rande des Eller Schlossparks im Süden Düsseldorfs. Auf ihrem großzügigen Schulgelände befinden sich ein großes Klettergerüst, zahlreiche Sportplätze wie Fußball- Basketball und Tennisfelder, eine wettkampfgerechte Leichtathletik-Anlage sowie mehrere Sporthallen und ein Schwimmbad mit 25m Sportbecken.Die moderne Mensa und die ganztägig geöffnete Cafeteria bieten ein gesundes und allseits geschätztes Angebot.

Unterricht

Eine ruhige, konzentrierte Lernatmosphäre bieten Unterrichtsstunden im 90-Minuten-Takt ohne störenden Schulgong!

Das fremdsprachliche Angebot umfasst neben dem Fach Englisch auf verschiedenen Niveaustufen die Sprachen Französisch, Spanisch, und Niederländisch mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, zum Beispiel im Rahmen des Austausches mit Partnerschulen sowie der regelmäßigen Teilnahme an europäischen und außereuropäischen Lernprojekten.

In der MINT-freundlichen Schule (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) finden naturwissenschaftlich interessierte Kinder in den reich ausgestatteten Fachräumen, im Gewächshaus oder im Schulgarten die Möglichkeit,  über Fächergrenzen hinaus zu experimentieren und zu forschen.

Für die Förderung der musischen Talente haben wir unsere Musikerklassen eingerichtet, in denen jedes Kind Instrumentalunterricht in kleinen Gruppen erhält. Konzerte und Auftritte schaffen ganz besondere Gemeinschaftserlebnisse und lehren Verantwortung in der Orchestergruppe zu übernehmen.

In allen Klassen legen wir Wert darauf, dass das Klassenlehrerteam möglichst viele Unterrichtsstunden in seiner Lerngruppe unterrichtet, um eine enge Beziehung zu seinen Schülern aufzubauen und sie bestmöglich in ihrem Lernprozess zu unterstützen. Zum Beispiel im Wochenplan, der täglich in der ersten Unterrichtsstunde stattfindet, lernen die Schüler/innen Eigenständigkeit und Selbstverantwortung zu entwickeln. Das Wochenplanheft hilft, gemeinsam mit den Eltern und den Kindern eine auf jedes Individuum abgestimmte Lernstrategie auf den Weg zu bringen.

Klassenlehrerstunden vermitteln über „Lions Quest“ den achtsamen Umgang miteinander und stärken das Gemeinschaftsgefühl. Das selbstbewusste, angemessene Äußern der eigenen Interessen wird im „Klassenrat“ geübt.

Im vielfältigen Angebot an Arbeitsgemeinschaften (Debattierclub, Leseclub, Computer-AG, Schulsanitätsdienst, Fußball- oder Schwimm- Schulmannschaften etc. etc.) findet garantiert jede/r ihr und sein Hobby.

Durch eine intensive Begleitung während der Schullaufbahn wird  für jede Schülerin/jeden Schüler der bestmögliche Anschluss an die Arbeitswelt geschaffen.  Wir schaffen eine gute Grundlage und Sicherheit für den weiteren Berufsweg, ob nach dem mittleren Schulabschluss oder nach dem Abitur.

Bitte beachten Sie, dass der angekündigte Studientag am 14.11.2017 entfällt und der Unterricht planmäßig stattfindet!