Die gymnasiale Oberstufe der Dieter-Forte-Gesamtschule ist vierzügig. Wir starten in der Jahrgangsstufe 11 mit 84 Schülerinnen und Schülern, d.h. 21 Schülerinnen und Schülern pro Klasse.

Unsere gymnasiale Oberstufe gibt es seit 1998, unsere ersten Abiturienten haben 2001 die Schule verlassen.

Im abgelaufenen Schuljahr haben  57 Schülerinnen und Schüler das Abitur bestanden.

Was können wir Euch bieten ?

  • Einführungs- und Kennenlernseminar „Wir“ (vor den Sommerferien)
  • Betreuung durch ein Jahrgangsstufenteam und einen Sozialpädagogen
  • Vertiefungsfächer (Deutsch, Englisch, Mathematik) in der Jahrgangsstufe 11 …
  • Projektkurse in der Jahrgangsstufe 13
  • Größtmögliche Freiheit bei der Wahl von Fächerkombinationen
  • Individuelle Beratung über Berufs- und Studienwahlmöglichkeiten (durch die ARGE)
  • Duales Orientierungspraktikum im 12. Jahrgang
  • Methodentrainingsseminare „SOL“ (in allen Jahrgängen)
  • Computerseinsatz im Unterricht („SELGO“, Selbstlernzentrum mit Internetanschluss)
  • Benutzung der schuleigenen Bibliothek (ca. 40000 Bücher und Medien)
  • Studienfahrt, Literaturfahrt, Sprachreisen, Exkursionen
  • Ganztagsbetreuung (Mensa, Cafeteria, Aufenthaltsraum, Arbeitsräume)

Das Fächerangebot

Die Jahrgangsstufe 11 wird auch als „Einführungsphase“ der Oberstufe bezeichnet. Das Fächerangebot ergibt sich aus den Vorgaben der APOGOSt und den Möglichkeiten der Schule. Die daraus entstehenden Wahlmöglichkeiten können dem Wahlbogen 11 entnommen werden. Die Wahl findet im Anschluss an einen Fächermarkt statt, auf dem die Wahlfächer vorgestellt werden. Im Laufe des 11. Jahrgangs müssen, wenn man die Fächer kennengelernt hat, zwei Leistungsfächer gewählt werden, die dann ab der Jahrgangsstufe 12 fünfstündig unterrichtet werden. Unser Leistungskursangebot kann dem LK- Wahlbogen entnommen werden. Die Schülerlaufbahn kann jede Schülerin und jeder Schüler individuell planen  (Schülerlaufbahnbogen).

Der Stundenplan

Nach den Wahlen der Fächer werden die Klassen in der Jahrgangsstufe 11 so zusammengestellt, dass der Stundenplan der 11 klassenspezifisch erstellt werden kann, d.h. in der Jahrgangsstufe 11 der Unterricht im Klassenverband stattfindet. Dieser Klassenverband (in 11) wird durch die LK-Wahlen (in 12) aufgehoben. Dies kann an einem Beispiel eines Stundenplans der 12/13 eingesehen werden

Anmeldung

In die gymnasiale Oberstufe aufgenommen werden kann jede Schülerin/jeder Schüler, der die Fachoberschulreife mit Qualifikation (Vermerk auf dem Zeugnis) erreicht hat und das 19. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

Download des Anmeldeformulars und der Anmeldeerklärung als PDF – Datei

Bitte beachten Sie, dass der angekündigte Studientag am 14.11.2017 entfällt und der Unterricht planmäßig stattfindet!