Welches sind die Vorteile einer Gesamtschule?

Die Gesamtschule hält alle Abschlüsse für jedes Kind so lange wie möglich offen. Sie fördert die Schülerinnen und Schülern gemäß ihren individuellen Möglichkeiten. Gegenüber dem Gymnasium bietet sie ein Jahr längere Schulzeit bis zum Abitur, dass bedeutet weniger Stress, mehr Zeit für musische, sportliche und soziale Interessen z.B. zum Erlernen eines Musikinstrumentes an der Schule etc. etc.

Die Dieter-Forte Gesamtschule ist eine Ganztagsschule mit einem sehr großen AG- und Freizeitbereich (Verweis auf das AG-angebot).

Welche Schulabschlüsse kann mein Kind hier erwerben?

Hier hat jeder Schüler entsprechend seinen Fähigkeiten und seinem Ehrgeiz die Möglichkeit, alle Abschlüsse des dreigliedrigen Schulsystems zu erreichen. Sie werden innerhalb ein und derselben Schule angeboten und angestrebt:

  • Hauptschulabschluss
  • Fachoberschulreife (FOR)
  • Fachoberschulreife mit Qualifikation (FOR-Q)
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil)
  • Abitur

Die Anforderungen und Lernangebote werden nach Schwierigkeitsgraden gestaffelt und nehmen fortlaufend zu. Wochenplanstunden und offene Lernformen im Fachunterricht ermöglichen individuelles Lernen. Ab der 7. Klasse gibt es außerdem Fachleistungskurse in den Fächern Mathematik, Englisch, Deutsch (8. Klasse) und Chemie (9. Klasse). Die Anforderungen der Erweiterungsebenen richten sich auf die höheren Abschlüsse. Zudem wählen die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 6 einen sprachlichen, naturwissenschaftlichen, darstellend-gestaltenden oder technischen Schwerpunkt.

Welche Fächer werden angeboten?

Natürlich die Kernfächer Deutsch, Mathematik und Englisch, die Naturwissenschaften: Chemie, Biologie und Physik, die Fächer der Gesellschaftslehre: Geschichte, Erdkunde und Politik sowie Kunst und Musik, Sport und Religion, Philosophie, Arbeitslehre. Besondere Angebote sind die Wahlpflichtfächer, über die Schülerinnen und Schüler weitere Fremdsprachen, Naturwissenschaften, Darstellen und Gestalten oder Arbeitslehre wählen können.

Welche Fremdsprachen kann man hier erlernen?

Die Schülerinnen und Schüler können bis zu vier Fremdsprachen erlernen.

Englisch (ab 5. Jahrgang)
Französisch (ab 6. Jahrgang)
Spanisch (ab 8. Jahrgang)
Niederländisch als Begegnungssprache (ab 9. Jahrgang)
Spanisch (ab 11. Jahrgang)

Bitte beachten Sie, dass der angekündigte Studientag am 14.11.2017 entfällt und der Unterricht planmäßig stattfindet!