Ab dem 7. Jahrgang können interessierte Schülerinnen und Schüler Sanikids werden.

Ab Klasse 8 können sie sich als Ersthelfer im Schulsanitätsdienst ausbilden lassen. Am Wochenende absolvieren sie einen kompletten kostenlosen Erste-Hilfe-Kurs und werden danach regelmäßig eingesetzt.

Bei erfolgreichem Einsatz besteht die Möglichkeit den Sanitäter B2 mit Zusatzmodul zu erwerben (80-stündiger Kurs an 5 Wochenenden, kostenfrei!), die weitere Mitarbeit im Schulsanitätsdienst wird vorausgesetzt.